Frequently Asked Questions (FAQs)

Mich interessiert das Basispaket:

F: Ich kenne mich mit Joomla aus. Wo finde ich Hinweise, was auf mich zukommt?
A: mausklickHier gibt es ausführliche Informationen.

 

Mich interessiert das Komplettpaket:

F: Ich bin kein Werbetexter und habe auch nicht so viel Zeit. Wie soll das gehen?
A: Sie kennen Ihren Betrieb besser als jeder Werbetexter, der Sie auch nur langwierig befragen würde.
Formulieren Sie einfach drauflos. Nicht zu viel, das liest später keiner; nur das Wesentliche!
Dieser Entwurf wird von uns überarbeitet, damit Google & Co den Text auch einordnen können.
Für Webseiten gibt es bestimmte Kriterien. Stichwort: Tolle Seite aber niemand findet sie, weil Google davon nichts weiß. (s.u. SEO)
Der eigentliche Zeitaufwand liegt bei fix+fertig webdesign, weniger beim Kunden.

F: Ich bin kein Fotograf und habe auch nicht so viel Zeit. Wie soll das gehen?
A: Sie müssen sich entscheiden für
a) eine Fotosession wobei IHR Geschäft eher zweitrangig ist
oder

b) einen Internetauftritt mit IHREM Produkt im Vordergrund.

Im Fall a)
beauftragen Sie einen ausgebildeten Fotografen mit Beleuchter. Die Bilder werden ganz toll:

Licht/Schatten/Farbakzente/Models/Posen, Tele/Blende/Schärfentiefe/Effekte/Nachbearbeitung etc.
Ihr Inhalt, also das, was Sie über sich und Ihr Geschäft eigentlich darbieten wollen, wird zur Nebensache.
So sieht das jedenfalls der Benutzer, der IHR Produkt sucht. Wenn er es überhaupt findet; s. u. SEO


Im Fall b)
haben Sie im privaten Umfeld, Urlaub, Familienfeier usw. sicherlich gelungene Fotos. Vor allem sind die authentisch und nicht gestellt. Stimmt's oder habe ich recht? Na also, Sie haben einen Fotografen im eigenen Haus!
Sie benötigen dafür keine Ausrüstung, die teurer als die Webseite ist.

Verwenden  Sie für Ihren Betrieb möglichst keine Fotos aus dem Internet. Die Darsteller sind nicht SIE!
Diese Bilder kommen in Werbungen gut an, IHR Betrieb ist es aber nicht!
Der Besucher IHRER Webseite möchte SIE in der Realität auch wieder erkennen.
Tolle Startseite mit anonymen
 Bildern aber ohne Bezug zu IHREM Geschäft. Schade!
Bleiben Sie einfach authentisch! Dann klappt's auch mit den Kunden.

Wichtig ist gutes Licht!
Bei Innenaufnahmen empfiehlt sich helles Tageslicht oder indirekte Ausleuchtung ohne ungewollte Schatten.
Genug Umfeld damit der gewünschte Bereich im passenden Format von uns heraus geschnitten werden kann.
Breitformat, wenn das Bild über die komplette Seitenbreite gehen soll (z.B. Startseite).
Die Auflösung ist für das Internet gut genug.

Letztendlich können Fotos auch nachbearbeitet werden.

F: Wenn ich eine eigene Webseite im www habe, muss das doch der Kunde auch finden. Wie soll das gehen?
A: SEO lautet das Stichwort (DE: Suchmaschinenoptimierung).
1. Ihre Textvorschläge werden von uns - in Abstimmung mit Ihnen  - überarbeitet, damit die Suchmaschinen vereinbarte Schlüsselworte zu Ihrem Betrieb auch finden.
2. Ihre Seite wird von uns bei Google angemeldet und ist somit im www grundsätzlich bekannt.

Leitspruch:
Das Medium ist das Internet.
Das authentische Bild ist der Hingucker (eyecatch).
Die eigentliche Botschaft an die Besucher Ihrer Webseite ist der Text, den Sie mit entworfen haben.
Es kann nur funktionieren, Sie sind online!